Bodenständig-superschokoladiger Gewürz-Schokoladenkuchen

Der Titel sagt alles, oder?! :D Versucht ihn! <3
DSC_0873_sm

Für den Teig:
100g Vollmilchschoki
250g weiche Butter
200g Puderzucker
4 Eier
150ml RotweinDSC_0859_s
2 kleine Nashis (oder eine Birne)
Pr. Salz
250g Mehl
Pck. Backpulver
1 Tl Lebkuchengewürz
1/2 Tl Ingerpulver
1/2 Tl Nelkenpulver
50g Kakaopulver
Für die Granache:
150ml Sahne
175g dunkle Schoki
75g Butter

Zubereitung:
Butter und Puderzucker schaumig schlagen, Eier einzeln unterrühren. Nashis schälen und hacken, die Vollmilchschoki ebenfalls hacken, mit Wein und Salz unter die Buttermasse rühren. Mehl, Backpulver, Gewürze und Kakao mischen und portionsweise einrühren. Teig in einer gefetteten, gebröselten Springform bei 175° für 65-70 Minuten backen; nach den ersten 40 Minuten mit Alufolie abdecken.
Für die Granache die Sahne bis zum Siedepunkt erhitzen, vom Herd nehmen und Schokolade und Butter darin zergehen lassen. Den fertigen Kuchen damit übergießen und (mehr oder weniger) festwerden lassen.


Zur Zeit überwiegt das Neue-Rezepte-Ausprobieren schon recht. Aber ich hab auch so viele gute Vorlagen!!! Dieser Kuchen ist das beste Beispiel – schnell, einfach, saftig, schokoladig, njammi <3
Aber ich möcht auch mal wieder mehr Balance in mein Blöckchen reinbringen, denn eigentlich wollt ich ja keinen reinen Food-Blog schreiben :’D Mal gucken, was ich da mach…

Advertisements

Ein Gedanke zu „Bodenständig-superschokoladiger Gewürz-Schokoladenkuchen

Freue mich über jeden Kommentar! ^.^

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s