Outfit: I’m feeling sweet today // Mini-Frisuranleitung

I’m feeling sweet nearly every day. XD But that doesn’t matter ;-)

Der zweite Outfit-Post in der Geschichte meines Blogs! Meistens bin ich einfach doch noch ein bisschen zu schüchtern dafür. XD Aber grade nicht, hier ist einer. ^.^

Pulli und Kette siehe letzter Post ;-) – Mister*Lady
Die supergemütliche Hose hab ich schon ein paar Jahre – C&A
Ohrringe (kleine Rosen) – Flohmarkt

Makeup – keines
Haare – ganz einfach! Haare halbieren, eine Hälfte zusammenfassen und auf gewünschte Höhe bringen (als ob man einen Zopf dort machen wollen würde), zwirbeln zwirbeln zwirbeln und um den Ansatz wickeln, mit Haarnadeln feststecken.

Advertisements

Freue mich über jeden Kommentar! ^.^

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s