Carrageen – schon mal gehört?

Worüber ich auch schon einmal schreiben wollte: Carrageen ist böse. Vielleicht nicht unmittelbar, und auch nicht von allen Quellen so belegt; aber wenn man Gelegenheit hat, möglicherweise Negatives zu vermeiden: Warum nicht?! Interessant ist folgendes in jedem Fall:

Hej ihr Lieben,

viele Jahre lang hatte ich Probleme mit meinem Magen. Nach dem Verzehr von Sahneprodukten ging es mit heftigen Bauchkrämpfen los und endete damit, dass ich mich nur noch mit Wärmflasche ins Bett legen konnte.

Zuerst machte ich mir irgendwie nie Gedanken darüber, da ich dachte ich sei einfach etwas sensibler was den Magen angeht.

Diverse Besuche bei verschiedenen Ärzten haben dann irgendwann aber leider auch nicht weitergeholfen..

Nach und nach habe ich mich, meinen Körper und meine Ernährung immer weiter beobachtet um herauszustellen, woran es liegt.

Als erstes tippte ich auf eine Laktoseintolleranz – doch Milch, Käse und Joghurt konnte ich so viel ich wollte und ohne Probleme zu mir nehmen.

Nun hat sich herausgestellt, was der Grund für diese heftigen Reaktionen nach dem Sahneverzehr ist:

Der Zusatzstoff Carrageen.

image003

Carrageen ist beispielsweise der Sahne als Stabilisator zugefügt. Auch aufgeführt als E407

image005

Leider ist der Zusatzstoff nicht nur in…

Ursprünglichen Post anzeigen 439 weitere Wörter

Advertisements

Freue mich über jeden Kommentar! ^.^

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s